„Das Beste zum Spielen für ein Kind ist ein anderes Kind.“
Friedrich Fröbel

Die Schülerbetreuung der Schule

Seit 2009 findet an der GSW die Schülerbetreuung der Stadt Marburg statt. Von Unterrichtsschluss bis 15.00 Uhr werden die Kinder von einer Erzieherin pädagogisch betreut.
Während dieser Zeit nehmen die Kinder gemeinsam ein warmes Mittagessen zu sich.
Im Anschluss daran werden gemeinsam die Hausaufgaben erledigt. Dabei steht der Erzieherin ein Absolvent/eine Absolventin des Freiwilligen Sozialen Jahres helfend zur Seite.
Der Schwerpunkt der Betreuung liegt auf der Freizeitgestaltung. Während dieser Zeit haben die Kinder die Möglichkeit den Betreuungsraum mit verschiedenen Spielmöglichkeiten, die Bücherei, den Saal und das weitläufige Außengelände zu nutzen. Einmal in der Woche findet ein Wald-Tag statt.

Durch das soziale Miteinander erleben die Kinder Gruppenzugehörigkeit und entwickeln ein Wir-Gefühl.
Genauere Informationen können im Schulprogramm nachgelesen werden.

>> Anmeldeformular