„Die Quelle alles Guten liegt im Spiel.“
Friedrich Fröbel

Das Betreuungsangebot

Die Eltern haben die Möglichkeit ihr Kind bis 15.00 Uhr oder 16.30 Uhr anzumelden. Es ist ein warmes Mittagessen inbegriffen.
In der Zeit von ca. 14.00 – 14.30 Uhr findet eine Hausaufgabenbetreuung statt. Die Kinder machen ihre Hausaufgaben oder beginnen sie zumindest, und die beiden Erzieher/innen stehen helfend zur Seite.
Danach gibt es die Möglichkeit verschiedene Angebote wahrzunehmen.

Folgende Möglichkeiten stehen den Kindern zur Verfügung:

Bei der Gestaltung der Betreuungszeit werden besonders die Interessen und Bedürfnisse der Kinder berücksichtigt.
Ein Austausch mit den Lehrkräften und Eltern findet regelmäßig statt.
Die Betreuung wird gut angenommen.

>> Anmeldeformular